VIEWFINDR – Die erste Wetterapp für Fotografen Made in Germany

FavoriteLoadingAuf Deine Leseliste in Meine Fotoschule setzen

Basierend auf Wetterdaten des neusten Wettermodells des Deutschen Wetterdienstes revolutioniert VIEWFINDR die Art und Weise, wie Du Deine Fotos in der Landschaft planst und umsetzt. Die Wetterapp VIEWFINDR für Fotografinnen und Fotografen verbindet Wettervorhersage für Landschaftsfotografen mit Fotospots und Community. In VIEWFINDR kannst Du exakt vorhersagen, an welchen Fotospots Nebel, Abendrot, Gewitter und andere Wetterphänomene auftreten.

Gründer des Projekts ist Bastian Werner, der sein Wissen über das Wetter und die Landschaftsfotografie in VIEWFINDR – also in dieser App – für Dich bereitstellt. Die Mission von VIEWFINDR ist, jedes Stück Information, die ein Landschaftsfotograf benötigt, für jeden ohne Vorwissen zugänglich zu machen.

Online-Fotokurse

Einfach fotografieren lernen

In unseren Online-Fotokursen lernst Du die Grundlagen der Fotografie - verständlich und mit vielen Praxisbeispielen. Inklusive Test und Fotokurs-Zertifikat. Lege jetzt los!

Mehr Infos zu den Fotokursen
Einfach fotografieren lernen

 

Die Wettervorhersage von VIEWFINDR

VIEWFINDR bietet personalisiertes Wetter für die Bedürfnisse von Landschaftsfotografen. Das Team von VIEWFINDR hat jede Licht- und Wettersituation in der Landschaft vorhersagbar gemacht. Wenn Du fotografieren möchtest, egal ob in Deiner Umgebung oder einer längeren Fototour, kannst Du in der Wetterapp VIEWFINDR genau erkennen, welches Fotomotiv Du auf Grund des aktuellen Wetters besuchen solltest – genau so, wie professionelle Naturfotografen Ihre Fotos planen. Die Wettervorhersage in VIEWFINDR zeigt Dir:

  • Abendrot
  • Dichter Nebel
  • Nebelschleier
  • Gewitterzellen
  • Wasserspiegelung
  • Sternenhimmel
  • Sonnenaufgang
  • Blaue Stunde
  • und Fotokontrast.

VIEWFINDR macht Dein Landschaftsfoto planbar. Deine Erfolge, fantastische Licht- und Wetterstimmungen an den Fotospots zu fotografieren, steigert sich enorm. Gleichzeitig weißt Du genau, wann Du ein Motiv nicht besuchen solltest und ersparst Dir unnötige Misserfolge.

Himmelsröte

In Rot brennende Wolken zu Sonnenaufgang oder -untergang ist ein Highlight der Landschaftsfotografie. VIEWFINDR berechnet zuverlässig aus 3D-Wolkendaten und dem aktuellen Stand der Sonne, ob der Himmel brennen wird. Das hochaufgelöste, lokale Wettermodell des Deutschen Wetterdienstes ermöglicht regional präzise Vorhersagen.

Dichter Nebel

Der Blick über das Nebelmeer beim Sonnenaufgang gehört zu den begehrtesten Wetterstimmungen der Landschaftsfotografie. Der durch VIEWFINDR entwickelte Algorithmus berechnet aus 3D-Wolkendaten den Ort und die Höhe des Nebels. In Kombination mit der Topographischen Wanderkarte kannst Du so exakt sehen, welche Fotospots, Aussichtspunkte und Berggipfel über dem Nebel liegen werden.

Gewitterzellen

Für die Zwecke von Sturmjägern ausgelegt, zeigt VIEWFINDR in der Vorhersage die Position von Gewitterzellen relativ zu Fotospots, die sich zur Gewitterfotografie eignen. Du kannst exakt sehen, wann das Gewitter am Fotospot ankommt und aus welcher Richtung die Gewitterzelle aufzieht.

 

Die Fotospots

VIEWFINDR zeigt zu jedem Fotospot alle Informationen, die zur Anreise und zum Fotografieren benötigt werden: Parkplatz, genaue Koordinaten, Wanderzeit, aktueller Sonnenstand, Bildwinkel, Brennweite uvm.

Die Fotospots in VIEWFINDR sind von höherer Qualität als in vergleichbaren Apps. Dies wird durch einen komplexen Algorithmus erzielt. Vor dem Marktstart in einem neuen Land werden die wichtigsten Fotospots von lokalen Fotografen eingetragen, so dass VIEWFINDR sicherstellt, dass alle Daten korrekt sind. Zu jedem Fotospot können alle Nutzer ihre eigenen Fotos hochladen und so mit der Community teilen. Jedes Foto kann im Fullscreen-Modus auf schwarzem Hintergrund in voller Auflösung betrachtet werden. Jedem Nutzer steht frei, eigene Fotospots in VIEWFINDR zu veröffentlichen.

 

Die Community bei VIEWFINDR

Landschaftsfotografie ist regional und international, denn Landschaftsfotografen fotografieren zu Hause und auf Reisen. VIEWFINDR hat seine Community daran angepasst und bietet Landschaftsfotografen eine Plattform, ihre Fotos mit Gleichgesinnten zu teilen und zu diskutieren. Es werden populäre Konzepte aus Social Media aufgegriffen und auf die Bedürfnisse von Fotografen zugeschnitten.

 

Newsfeed

Der Newsfeed, in dem Du neue Fotospots und Fotos sehen kannst, ist lokal basiert. Somit verpasst Du zu Hause und in Deiner Gegend keine neuen Fotospots. Wenn Du auf Reisen bist, siehst Du die neusten Fotos und Fotospots der jeweiligen Region.

 

Profil

Im personalisierbaren Nutzerprofil lassen sich die besuchten und fotografierten Fotospots präsentieren. Auch Deine eigenen Fotospots, die Du in VIEWFINDR hochgeladen hast, werden hier angezeigt. Auf diese Weise erhalten Deine Fotografien einen präsenteren Platz als im gewöhnlichen Social Media.

 

 

Deine Daten und Bildrechte sind sicher!

VIEWFINDR ist nicht kostenlos. Als Nutzer zahlst du 2,99€ pro Monat für die Leistungen der App. Dafür werden Deine Daten selbstverständlich nicht mit Dritten geteilt, wie dies in kostenfreien Apps üblich ist. Jeder Abruf des Standorts verbleibt auf der App und wird nicht mit den VIEWFINDR Servern geteilt. Du behältst alle Rechte an Deinen Fotos. Deine Fotografien werden durch VIEWFINDR nicht an Dritte weitergegeben und Du kannst diese beruhigt in hoher Auflösung hochladen.

 

Die Zukunft von VIEWFINDR

Unter Leitung von Bastian Werner ist das Team von VIEWFINDR noch lange nicht am Ziel. In den nächsten Wochen werden weitere Länder in die Wetterapp integriert. Es braucht Zeit, jede Region in die Wettervorhersage-Algorithmen zu integrieren, denn VIEWFINDR setzt auf hochaufgelöste, regionale Wettermodelle. Es werden weitere Wetterparameter und Geoinformationen in die App integriert. In der Vision sieht VIEWFINDR jedes Stück Information, die ein Landschaftsfotograf für seine Fotografie benötigt, in der Wetterapp selber integriert. Dabei wird das Wissen, für das ein professioneller Landschaftsfotograf Jahre der Erfahrung benötigt, in einfach zugängliche Algorithmen geschrieben.

Besuche die VIEWFINDR-Website für weitere Informationen.

 

9 Kommentare

    1. Hi!
      Dann sitzt du leider nicht in DACH oder dein Apple Gerät ist leider nicht mehr kompatibel mit der App. Als kleine App können wir leider für die älteren Geräte keine Kompatibilität bieten.

  1. Ich taste mich langsam aber sicher an das Thema heran. Ob es mir nutzt und ich einen Mehrwert erzielen kann, wird die Zukunft zeigen. Ich werde nicht wie in jungen Jahren voll Begeisterung mich der Sache annehmen sondern bedachtsam an das Objekt der Begierde heran pirschen um zu sehen was bei rum kommt.

    1. Hi Peter!
      Du musst dich dennoch ein wenig mit der App beschäftigen, wir haben alles so einfach gemacht wie es geht, aber wenn wir es zu einfach machen geht Informationsgehalt verloren. Deshalb sind andere Wetterapps zwar einfacher zu verstehen, dafür aber nicht so informativ!

Wie gefällt Dir dieser Lerninhalt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile diesen Link mit einem Freund