Voigtländer Nokton 1,2/35 mm X: Für Fujifilm

FavoriteLoadingAuf Deine Leseliste in Meine Fotoschule setzen

Voigländer erweitert sein Objektivangebot um Neuentwicklungen für das Fujifilm-X-Bajonett: Das Voigtländer Nokton 1,2/35 mm X für 650 Euro ist die erste Rechnung in dieser Produktreihe. Ein Nokton 1,2/35er gibt es bereits für das M- und das E-Bajonett (Leica und Sony). Doch die Fujifilm-Version wurde neu entwickelt und bietet einen überarbeiteten optischen Aufbau. An einer X-Kamera entspricht die Brennweite Crop-bedingt einem 53-mm-KB-Objektiv.

Voigtländer Nokton 1,2/35 mm X
Voigtländer Nokton 1,2/35 mm X – Übersicht

 

Online-Fotokurse

Einfach fotografieren lernen

In unseren Online-Fotokursen lernst Du die Grundlagen der Fotografie - verständlich und mit vielen Praxisbeispielen. Inklusive Test und Fotokurs-Zertifikat. Lege jetzt los!

Mehr Infos zu den Fotokursen
Einfach fotografieren lernen

Die Blende (1/3 Schritt) und der Fokus bedienst Du ausschließlich manuell. Elektronische Kontakte ermöglichen die Kommunikation mit den neueren X-Kameras. Unter anderem werden die EXIF-Daten weitergeleitet und die Lupenfunktion unterstützt. Die älteren Modelle (XT-1, X-Pro2, X-Pro1, X-T20, X-T10, X-T200, X-T100, X-E3, X-E2, X-E1, X-M1, X-A5, X-A3, X-A2, X-A1) unterstützen keinen Datenaustausch. Trotz Metallfassung und Blende F1,2 wiegt das 35er knapp unter 200 Gramm.

www.voigtlaender.de

whe

Wie gefällt Dir dieser Lerninhalt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile diesen Link mit einem Freund