Sony IMX661 127,8 Megapixel

FavoriteLoadingAuf Deine Leseliste in Meine Fotoschule setzen

Sony stellt einen neuen Sensor mit besonders großer Fläche und Auflösung vor. Der IMX661 hat eine Diagonale von 56,73 mm und ist damit etwas größer als die Mittelformatsensoren in den GFX-Kameras von Fujifilm, deren Diagonale 55 mm misst. Die Auflösung liegt bei beachtlichen 127,8 Megapixeln. Außerdem hat Sony in diesem Sensor den „global Shutter”realisiert: Die Daten werden mit sehr hoher Geschwindigkeit ausgelesen, sodass mit dem global Shutter Aufnahmen ohne Bewegungsverzerrung gelingen.

Bei 14 Bit Farbtiefe sollen bis zu 12,9 B/s möglich sein, bei 12 Bit sind es fast 20 B/s. Um die Empfindlichkeit bei wenig Licht zu verbessern, beherrscht der neue Sensor das Pixel-Binning. Auch wenn das technische Datenblatt der Wunschliste eines Fotografen gleicht, wurde der Sensor nicht für die Fotobranche entwickelt, sondern für industrielle Anwendungen.
www.sony.de

Online-Fotokurse

Einfach fotografieren lernen

In unseren Online-Fotokursen lernst Du die Grundlagen der Fotografie - verständlich und mit vielen Praxisbeispielen. Inklusive Test und Fotokurs-Zertifikat. Lege jetzt los!

Mehr Infos zu den Fotokursen
Einfach fotografieren lernen

Wie gefällt Dir dieser Lerninhalt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile diesen Link mit einem Freund