In unserem Fotokurs Makrofotografie – Teil 1: Einführung haben wir Dich schon neugierig gemacht und Dir viele Fotos rund um das sehr spannende Thema der Makrofotografie gezeigt. Mit dem aktuellen Kurs möchten wir die fachlichen Grundlagen für dieses tolle und spannende Thema legen, damit Du alles Wissenswerte zur Makrofotografie lernen kannst.

Wir werden Dir die wichtigsten Begriffe näher bringen, die Technik erklären und Dich damit an die Hand nehmen. Dies wird Dir dabei helfen, selbst tolle und aufregende Makrofotos zu machen. Das Feld der Makrofotografie ist so groß und spannend, dass es uns noch länger begleiten wird – weil es Motivwelten erschließt, die das menschliche Auge normalerweise nicht erfassen kann.

Bewertungen

4.7
  • 5 Sterne
    0%
    67%
  • 4 Sterne
    0%
    33%
  • 3 Sterne
    0%
    0%
  • 2 Sterne
    0%
    0%
  • 1 Sterne
    0%
    0%
(12 Bewertungen)
  1. In manchen Teilen fand ich Zahlenwerk und physikalische Ausführungen erdrückend, zu viel auf einem Mal und hatte schon vor dem Abschlusstest Respekt. In jedem Fall lehrreich, aber hier zu lesen, dass die Lektüre ein guter Einstieg sei oder im Text gelesen zu haben, dass zumindest an dieser Stelle vor tiefergehenden Darstellungen abgesehen werde, lässt mich daran zweifeln, dass mir davon in der freien Natur bei leichtem Wind, wenig Licht und einem nervösen Insekt noch irgendetwas präsent ist. In jedem Fall: lehrreich

    1. Danke für Deinen Kommentar. Es gibt viele Leser, die sich genau solch ein Zahlenwerk wünschen. Ich kann Dir aber soviel verraten: Wenn ich in der freien Natur unterwegs bin, dann habe ich die Zahlen auch nicht alle präsent. Muss ich aber auch nicht, weil dass vorhandene Grundverständnis der Zusammenhänge völlig ausreicht.

  2. Insgesamt ein sehr gelungener Kurs, der mir gut gefallen hat. Im Abschnitt Abbildungsmaßstab wird nicht sauber mit den Zahlen (gemäß Definition ist es der Quotient aus Bildgröße durch Gegenstandsgröße) umgegangen. Es müsste im Beispiel also 1:2 und nicht 2 heißen.
    Beim Fokussieren mit dem optischen Sucher habe ich eine geringere oder gleiche Schärfentiefe, da ich ja mit Offenblende fokussiere. Erst wenn ich die Abblendtaste drücke, sehe ich die Schärfentiefe gemäß gewählter Blende.
    Hier und da gibt es noch einige Rechtschreibfehler.
    VG Micha

  3. Guter Kurs zum Einsteigen ins Thema – das Thema wird verständlich und breit dargelegt.
    Kleines Feedback – ist nicht Inhaltlich – Es hat einige (Flüchtigkeits-) Schreibfehler, schade, die Formfehler sollten nicht den guten Inhalt „schmälern“

  4. Habe bereits schon einiges gewusst was im Makrobereich so gebraucht und angewendet wird. Trotz dem hat dieser Kurs schonungslos aufgezeigt wo noch mankos vorhanden sind. Einfach erklärt und somit auch schnell umsetzbar.

  5. Ein gut gemachter Grundkurs, der viele gute Infos enthält.
    Kleine Bemerkung noch beim Thema Abbildungsmaßstab: das gezeigte Bild zeigt einen Ausschnitt von 47mm – nicht 57mm wie es im Text erwähnt ist.
    Das ändert natürlich nichts am der Sache an sich, aber das Ergebnis ist dann ein anderes und Bild und Text sollten schon übereinstimmen.
    Lg Jochen

  6. Ein Kurs, der einem viel Wissen vermittelt und dabei werden einem – so quasi nebenbei – auch technische Details erklärt, ohne das es zu wissenschaftlich wird. Viele Tipps, die praxisnah sind und leicht umzusetzen sind. Klasse – hat mir sehr gut gefallen.

  7. Lerninhalt um zahlreiche nützliche Tipps erweitert/bereichert. Insbesondere bei Neueinsteigern kommt das Angebot m.E. gut an und stellt eine geeignete Grundlage dar. Vielen Dank!

Wie gefällt Dir dieser Lerninhalt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.