In diesem Fotokurs bringen wir Dir die Grundlagen zur Belichtung näher, denn neben der Schärfe ist die richtige Belichtung ein Schlüsselkriterium für ein gelungenes Foto. Die richtige Belichtung entsteht durch das korrekte Zusammenspiel der drei Parameter: Zeit, Blende und ISO. Wir werden die Abhängigkeiten der einzelnen Parameter vertiefend erklären und Du wirst nach diesem Fotokurs ein größeres Verständnis für die komplexen Zusammenhänge von Zeit, Blende und ISO in der Belichtung haben.

Bewertungen

4.7
  • 5 Sterne
    0%
    77%
  • 4 Sterne
    0%
    15%
  • 3 Sterne
    0%
    8%
  • 2 Sterne
    0%
    0%
  • 1 Sterne
    0%
    0%
(13 Bewertungen)
  1. Zum einfachen Verständnis zu umständlich geschrieben. Die Sätze sind oft viel zu lang, zu verschachtelt und voller Fachchinesisch. Einige Inhalte doppeln sich, ohne auf einen logischen Konsenz zu kommen.

    1. Hallo Antje,
      Danke für Dein Feedback. Du hast sicher Recht, dass dieser Kurs für einen Anfanger, der bei Null einsteigt ggf. zu anspruchsvoll ist. Dafür erklären wir die globalen Zusammenhänge in einem separaten Kurs, den Du ja bereits erfolgreich absolviert hast. Mit dem Wissen dieses Grundlagenkurses können die Informationen aus diesem weiterführenden Kurs sicher gut eingeordnet werden.
      Liebe Grüße, Lars Ihring

  2. Auch Repetitionen sind sehr gut. Der Aufbau der einzelnen Themen gefällt mir.
    Vor allem zur jetzigen Zeit ist es eine gute Gelegenheit, sich ins technische der Fotografie einzulassen. Für deren Umsetzung kann sich auch die momentane Umgebung eignen. Vielen Dank!

  3. Beim Absatz unter dem Landschaftsfoto, ist die Angabe mit der Blendenautomatik falsch ;)
    Einmal müsste es die Zeitautomatik sein ;)

    Zum Thema Rauschen (unter den Wwürfeln) Aufhellen erhöht das rauschen ??
    Ist das ein widerspruch ? Oder hab ich es nur nicht richtig verstanden ?

    1. Hallo Markus,
      Danke für diesen Hinweis! Wir haben den Text korrigiert. Bzgl. „Aufhellen erhöht das Rauschen“: Da das Rauschen in den dunklen Bereichen meist stärker auftritt als in den hellen Bildteilen, führt eine Aufhellung des Bildes natürlich dazu, dass das Rauschen (das in dunklen Bildbereichen meist nicht so auffällig ist) nach der Aufhellung wesentlich deutlicher sichtbar wird.
      LG!
      Lars

  4. Inhalt, Aufbau und Umfang des Kurses haben mich angespochen. Vieles war mir aus meiner langjährigen Praxis geläufig, aber eben nicht alles. Insofern habe ich auch hier profitieren können. Sehr empfehlensert!

Wie gefällt Dir dieser Lerninhalt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.