In diesem Fotokurs werden wir Dir einige fotografische Begriffe und Werkzeuge zeigen und beschreiben, die Dir helfen das Ergebnis der Belichtungsmessung zu verstehen, um dann auf Grundlage dieser Ergebnisse gezielten Einfluss auf das Messergebnis auszuüben.

Neben einigen grundlegenden Begriffen und physikalischen Zusammenhängen, wie dem Lichtwert und dem Dynamikumfang, werden wir Dir zeigen, was ein Histogramm ist und wie Du es interpretieren kannst. Zudem gehen wir auf die gezielte Über- und Unterbelichtung im Foto ein und warum sich diese nur auf den Vorgang der Aufnahme bezieht und nicht auf das Ergebnis. Mit diesem Kurs legen wir also die Grundlagen für alle folgenden Fotografie-Kurse rund um die korrekte Belichtung des Fotos.

Bewertungen

4.1
  • 5 Sterne
    0%
    40%
  • 4 Sterne
    0%
    40%
  • 3 Sterne
    0%
    7%
  • 2 Sterne
    0%
    13%
  • 1 Sterne
    0%
    0%
(15 Bewertungen)
  1. Mir wurden in diesem Kurs nicht die angekündigten Inhalte vermittelt, ich habe als Anfänger nach diesem Fachchinesisch keine Ahnung, wie ich die Belichtung bewusst steuere. Bevor man mit Fachwissen um sich schmeißt, sollte man erstmal die Basics erklären. Wie ist ein Histogramm aufgebaut, welche Informationen kann ich daraus lesen, wie steuere ich die Elemente um das gewünschte Ergebnis zu erhalten.

    1. Hallo Antje,
      Danke für Dein Feedback. Du hast sicher Recht, dass dieser Kurs für einen Anfanger, der bei Null einsteigt ggf. zu anspruchsvoll ist. Dafür erklären wir die globalen Zusammenhänge in einem separaten Kurs, den Du ja bereits erfolgreich absolviert hast. Mit dem Wissen dieses Grundlagenkurses können die Informationen aus diesem weiterführenden Kurs sicher gut eingeordnet werden.
      Liebe Grüße, Lars Ihring

    1. Danke für Deinen Kommentar, magst Du kurz schreiben, welche Erwartungen Du an einen ersten einführenden Kurs zu diesem Thema hast, der aus rein sachlichen Gründen im Umfang begrenzt auf den vorhanden Umfang ist? Danke!

      1. Hallo Martin,
        ich finde, dass der Titel des Kurses noch mehr Inhalte verspricht, aber die vorgestellten sind sehr verständlich und anschaulich präsentiert. Ich sehe, dass Du noch einen weiteren Kurs zu dem Thema hast, dem werde ich mich dann noch widmen. Danke für Eure tolle Arbeit!

        1. Hallo Matthias, danke für Deinen Kommantar. Die Kurse sind tatsächlich im Umfang begrenzt (sonst werden sie nie fertig) und ja, es soll mind. einen weiteren Kurs zur Belichtung geben

  2. Hallo Martin,

    habe meinen ersten Kurs in der Fotoschule bei dir belegt und folglich gleich 2 weitere von Dir weil es richtig Spass macht.
    Diese sind wie ein Maßanzug für mich. Du bringst es kurz und bündig auf den Punkt.
    Prägnant, anschaulich und ohne langweilige Ausschweifungen.
    Mein Fotowissen wurde bestärkt und zum Teil habe ich Details nun richtig verstanden.
    Sehr gut!
    Vielen Dank,
    Grüße Markus

  3. Der Kurs ist sehr informativ und verständlich aufgebaut.. Ich hätte mir zudem vertiefende Beispiele im Umgang mit dem Histogramm gewünscht, an denen mir verstärkt die Steuerungsmöglichkeiten verdeutlicht werden: wie mache ich, beispielsweise, eine low-key Aufnahme und wie unterstützt mich das Histogramm dabei. Falls es weiterführende Kurse dazu gibt, wäre hier ein Verweis darauf hilfreich.

    1. Moin, danke für Deinen Kommentar.

      Kurse sind vom Umfang her begrenzt, sie zu lang zu machen, macht wenig Sinn. Daher können nicht immer alle Aspekte eines Themas in einem Kurs zu finden sein.

      Sicher wird es zum Thema Belichtung und Belichtungstechniken noch weitere Kurse geben, auf diese zu verweisen geht aber erst, wenn diese verfügbar sind.

  4. Der Kurs ist mir persönlich, als „Fortgeschrittener“, etwas zu oberflächlich gehalten. Da wäre eine Erweiterung, mit mehreren Beispielen, wünschenswert. (z.B. über die RGB -Verteilung etc..)

    1. Vielen Dank für Deinen Kommentar. Es handelt sich um einen Fotokurs für Einsteiger. Irgendwie müssen wir ja anfangen. Und wir können nicht mit Schritt 2 vor Schritt 1 beginnen, sondern wollen auch die Anfänger mitnehmen. Es wird weitere Kurse geben, die auf den Einsteigerkursen aufbauen. Dort wirst Du dann sicher auch die Dinge finden, die Du suchst.

Wie gefällt Dir dieser Lerninhalt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.