Voigtländer APO-Lanthar 2/35mm Asph. – Moderne Klassik

FavoriteLoadingAuf Deine Leseliste in Meine Fotoschule setzen

Voigtländer baut die jüngste Festbrennweitenserie APO-Lanthar weiter aus: das 2/35 mm Asph. soll die höchste Auflösung und beste Farbkorrektur aller Voigtländer-Objektive bieten. Das 1100 Euro teure Objektiv ist mit Sony-E- und Leica-M-Anschlüssen ab März oder April erhältlich. Die Scharfstellung erfolgt manuell, doch die Sony-Variante verfügt auch über eine digitale Schnittstelle zum Austausch von EXIF-Daten und für die Kommunikation mit dem Stabilisierungssystem der Kamera. Der Blendenring der Sony-Version ermöglicht Filmern eine stufenlose  Blendenverstellung. Die Leica-Version ist insgesamt etwas leichter, und mit Adapter passt die Optik auch an Nikon-Z- und Fujifilm-X-Kameras. Die Fassung beider Versionen ist aus Metall gefertigt.

Info-Tabelle Voigtländer APO-Lanthar 2:35mm Asphwhe
www.voigtlaender.de

Online-Fotokurse

Einfach fotografieren lernen

In unseren Online-Fotokursen lernst Du die Grundlagen der Fotografie - verständlich und mit vielen Praxisbeispielen. Inklusive Test und Fotokurs-Zertifikat. Lege jetzt los!

Mehr Infos zu den Fotokursen
Einfach fotografieren lernen

Wie gefällt Dir dieser Lerninhalt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile diesen Link mit einem Freund