Fotokurs Schärfe und Unschärfe im Foto

In diesem  Fotokurs wird es um Grundbegriffe rund um die Schärfe im Foto gehen, wie zum Beispiel die Schärfentiefe. Denn die Schärfe als Kriterium zur Beurteilung der Qualität in der Fotografie unterlag im letzten Jahrzehnt einem deutlichen Wandel. Fotos, die noch vor einigen Jahren als scharf akzeptiert wurden, werden heutzutage oft verächtlich als Fehlfokus oder unscharf abgetan. Durch die Weiterentwicklung der Technik haben sich die Ansprüche deutlich verschoben. Richtig fokussieren ist für die Qualität Deiner Fotos von hoher Bedeutung und ein Aspekt, den Du beim Fotografieren lernen als erstes berücksichtigen solltest.

Wir zeigen Dir in diesem Fotokurs verschiedene Parameter, die die Schärfe beeinflussen und wie Du diese für Deine Bildgestaltung einsetzen kannst.

 

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen?

Bewertungen

5.0
  • 5 Sterne
    0%
    100%
  • 4 Sterne
    0%
    0%
  • 3 Sterne
    0%
    0%
  • 2 Sterne
    0%
    0%
  • 1 Sterne
    0%
    0%
(1 Bewertungen)
  1. abyss-diver
    Claus Reinecke
      Juli 7, 2019 at 12:26 PM
    Kommentar bewerten

    Diesen Kurs halte ich für uneingeschränkt empfehlenswert. Für mich war das Erlernte eine Bereicherung (auch wenn ich Vieles schon wusste).

Wie gefällt Dir dieser Lerninhalt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.